zertifikate.png

In Austria the school is accredited with the Ö-Cert certification.

Anatomie intraperitoneal & Thorax

Eine exakte dreidimensionale Vorstellung der Organe von Abdomen und Thorax ist maßgeblich für die therapeutische Arbeit und deren Erfolg.

Durch eine Kooperation mit der Karl Landsteiner Privatuniversität für Gesundheitswissenschaften ist es uns nun möglich, ein gezieltes und lösungsorientiertes Kursprogramm anzubieten: Präzisieren und verfeinern Sie Ihre palpatorischen Fähigkeiten durch eine genaue dreidimensionale Erarbeitung der anatomischen Strukturen von Abdomen und Thorax.

Anhand speziell vorpräparierter, konservierter Körperspenden können sämtliche Organe direkt palpiert und anatomisch erfasst werden.

Durch das besondere Konservierungsverfahren (die sogenannte Thiel-Fixierung nach Prof. Walter Thiel), bleiben Form, Farbe und Konsistenz der anatomischen Struktur erhalten und es kommt nicht (wie durch Formalin) zu einer Verhärtung und Verfremdung der Gewebe. Somit ist die Palpation der inneren Organe und aller anderen Strukturen sehr ähnlich der Arbeit am lebenden menschlichen Körper.

In Kleingruppen (max. 8 Teilnehmer) wird direkt an der Körperspende unter anatomisch-medizinisch-fachlicher Leitung gearbeitet.

Kursinhalte

Situs abdominalis:
Diaphragma, Magen, Duodenum D1, Flexura duodenojejunalis, Dünndarm, Dickdarm, Leber, Milz, Plica umbilicalis - Urachus - Blase, Omentum majus & minus, Mesenterien, Rektusscheide, anatomische Schichten der Bauchdecke

Thorax - Mediastinum anterius:
Lunge/Pleura, Herz und Herzbeutel, Aorta

 

Vorrausetzungen für die Kursteilnahme:
Läsionskette Verdauungstrakt – Wirbelsäule und
Läsionskette Urogenitaltrakt – Hüfte/Wirbelsäule

 

COURSE REGISTRATION

Anatomie intraperitoneal & Thorax

280,- € Duration: 1 day

Course overview

All topic-specific courses can be booked as a stand-alone course in random order.

 

organigramm-2016_0.jpg

At the end of the course, participants will be able to apply the newly learned techniques in their daily practice.